Hot - Stone - Massage

Hintergrund:

Viele Kulturen aus dem asiatischen Raum, aus Nord- und Südamerika oder Hawaii, benutzen Steine für Rituale und Heilzwecke schon seit Jahrtausenden.

Indianer gehen davon aus, dass alles was existiert, belebt ist und eine Seele hat. Selbst der härteste Stein ist für sie Kein totes Material, da er altes Wissen gespeichert hat, Botschaften aussendet und die Selbstheilungskräfte anregen kann. Dementsprechend behandeln indianische Schamanen Steine mit höchstem Respekt.

Wirkung:

Im Wasserbad auf 60°C erhitzte Basaltsteine, sowie eisgekühlte Marmorsteine kommen zur Anwendung. Die Steine werden auf bestimmte Energiepunkte gelegt, um den Energiefluss zu harmonisieren und damit auch bestimmte Körperfunktionen zu regulieren. Außerdem werden sie zur direkten Massage am Körper und im Gesicht eingesetzt. Bis zu 40 dieser glatten, heißen Basaltsteine werden auf die Energiezentren gelegt. Warme Steine gleiten, in Öl getaucht, über den Körper und lösen selbst hartnäckige Verspannungen und Schmerzpunkte.

Die Hot Stone Massage wird eingesetzt im Bereich des körperlichen und seelischen Heilens. Mit Hilfe dieser faszinierenden Massagetechnik wird in sehr kurzer Zeit eine tiefe körperliche und mentale Entspannung erreicht. Die Verbindung aus Massage, Wärme und Energiearbeit bewirkt eine ganzheitliche Ansprache unseres Körpers. Die Massage verleiht dem Körper ein Wohlgefühl von Entspannung und tiefen inneren Frieden, regt die Blutzirkulation an, unterstützt den Lymphfluss, bewirkt eine sehr effektive Muskellockerung sowie die Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Organismus. Durch die Erhöhung des Gewebestoffwechsels und dem Lösen von Muskelverspannungen hat diese Massageform eine sehr gute Wirkung bei Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit wie auch Verdauungs- und Stoffwechselstörungen

Ganzkörpermassage:

Sanfte Entspannungsmassage, in der Wärme aktiv auf die Haut gebracht und von dort aus in die Muskulatur eingearbeitet wird. Bei der Ganzkörpermassage werden die Beine, die Arme, der Bauch, der Rücken, die Schulter - Nacken - Region und das Gesicht massiert.

Rückenmassage:

Intensive Massage des gesamten Rückens, insbesondere des Schulter- Nackenbereiches und der Lendenwirbelsäule

Senso Relaxtion

Hot Stone Massage für das Gesicht. Warme Steine liegen im Nacken, im Bereich der Schultern und auf der Stirn. Ein warmes Kräuteröl wird aufgetragen. Nun gleiten die warmen Massagesteine über das Gesicht. Leichte Berührung und angenehmer Druck wechseln sich ab und lockern so auf ganz eigene Weise die verspannten Nackenmuskeln und beleben die Gesichtszüge. Mit jedem tiefen Atemzug gewinnt man mehr frische Energie und ein Lächeln kehrt auf das Gesicht zurück.